Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Telecommunication and globalization in the nineteenth century : editorial

Telekommunikation und Globalisierung im 19. Jahrhundert
[Zeitschriftenartikel]

Wenzlhuemer, Roland

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-285309

Weitere Angaben:
Abstract 'Telekommunikationssysteme entmaterialisieren die von ihnen übertragene Information und entkoppeln dadurch Informationsflüsse von materiellen Trägermedien wie etwa Menschen oder Dingen. Unmittelbar führt eine solche Entmaterialisierung zu einem beachtlichen Anstieg von Übertragungsgeschwindigkeiten, was häufig als das prinzipielle Charakteristikum von Telekommunikationssystem angesehen wird. Aus analytischer Perspektive viel wichtiger ist allerdings die Beschleunigung des Informationsflusses relativ zur Bewegung von Menschen und Dingen. Entmaterialisierte Informationsflüsse funktionieren nach einer völlig neuen Logik. Da sie für gewöhnlich schneller sind als materieller Transport, können sie selbigen koordinieren und kontrollieren. Der Telegraf als erstes, voll entwickeltes Telekommunikationssystem hat diesen qualitativen Sprung erstmals ermöglicht und so das Funktionsprinzip der globalen Kommunikation (und damit der Globalisierung) des 19. Jahrhunderts komplett transformiert.' (Autorenreferat)

'Telecommunication systems dematerialize the information that they transmit and, thereby, detach the flow of information from the movement of material carriers such as people or goods. The immediate effect of such a dematerialization is a substantial gain in transmission speed, which has often been styled as the principal characteristic of telecommunication. Of far greater significance - at least from an analytical perspective - is, however, the relative gain in information transmission speed as against the speed of movement of people or goods. Flows of dematerialized information work along a completely new logic. It is one essential constituent of this logic that wherever telecommunication networks reach information outpaces material transport and can, therefore, be used to efficiently coordinate, control and command such material movement. The telegraph as the first fully-fledged telecommunication system pioneered this qualitative change and introduced a new rationale to global communication - and, therefore, ultimately to globalization processes of the nineteenth century.' (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter information; speed; information exchange; information flow; information medium; information technology; international communication; globalization; telecommunication; nineteenth century; telegraphy
Klassifikation Sozialgeschichte, historische Sozialforschung
Methode historisch
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2010
Seitenangabe S. 7-18
Zeitschriftentitel Historical Social Research, 35 (2010) 1
ISSN 0172-6404
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top