More documents from Mumdzhiev, Milko

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

Page views

this month5
total348

Downloads

this month3
total97

       

Abmahnwellen in der Marktforschung

Reminders in Market Research
[working paper]

Mumdzhiev, Milko

fulltextDownloadDownload full text

(111 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-283987

Further Details
Abstract "Der hypothetische Fall von Massenbeschwerden beim Rat der deutschen Markt- und Sozialforschung und ähnlichen Regelungsbehörden wird hinsichtlich der Verhaltensweisen der (ebenbürtigen) beteiligten Parteien inklusive einer (überaktiven) Öffentlichkeit untersucht. Die Zivilprozessordnung (speziell die Kapitel zum Arrest bzw. zur einstweiligen Verfügung, die Ansprüche auf Schadensersatz und Zwangsvollstreckung) wird als Quelle und Basis alternativer Reaktionen hergenommen. Dementsprechend kann hier für Streitfälle in und innerhalb der Marktforschung keine eindeutige Aussage über komplexe Sachverhalte und Pflichtverletzungen, etwaiger Befangenheit usw. geliefert werden; im Voraus höchstens Ansätze, welche aus Gedankenexperimenten gewonnen werden. Ein abschließender Exkurs listet denkbare Verstöße und deren Rahmensetzungen." [Autorenreferat]
Keywords market research; written warning; behavior; social research; law of procedure; civil suit
Classification Other Fields of Social Sciences; Law
Free Keywords ESOMAR Kodex; Bundesdatenschutzgesetz; Rat der dt. Markt- und Sozialforschung
Document language German
Publication Year 2011
City Nürnberg
Page/Pages 16 p.
Series Nürnberger Beiträge zur Sozial- und Wirtschaftsforschung, 07/11
Status Preprint; not reviewed
Licence Creative Commons - Attribution
top