Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Methodologie der Grounded Theory als methodische Hermeneutik : zur Versöhnung von Realismus und Relativismus

Grounded Theory methodology as methodical hermeneutics: reconciling realism and relativism
[Zeitschriftenartikel]

Rennie, David L.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-279195

Weitere Angaben:
Abstract 'Dieser Beitrag geht davon aus, dass die Dualität zwischen Realismus und Relativismus, auf die die Methode der Grounded Theory in der qualitativen Forschung verweist, am besten Berücksichtigung findet, wenn diese Methode als ein induktiver Zugang zur Hermeneutik verstanden wird. Phänomenologie, C. S. Peirce's Theorie des Schließens, philosophische Hermeneutik, Pragmatismus und Neue Rhetorik werden als Unterstützung für dieses Argument herangezogen. Es wird außerdem angenommen, dass das vorgeschlagene Verständnis der Methode der Grounded Theory die Möglichkeit eröffnet, bisherige Ansätze der methodischen Hermeneutik zu verbessern. Als ein Ergebnis dieser Formulierung erscheint die Debatte um Validität und Reliabilität der mit dem Grounded Theory Ansatz gewonnenen Ergebnisse in einem neuen Licht. Die neue methodische Hermeneutik wird diskutiert im Zusammenhang mit früheren Versuchen der Verknüpfung von Hermeneutik und Methode.' (Autorenreferat)

'In this article it is argued that the realism-relativism duality addressed by the grounded theory approach to qualitative research is best accounted for when the method is understood to be an inductive approach to hermeneutics. Phenomenology, C. S. Peirce's theory of inference, philosophical hermeneutics, pragmatism, and the new rhetoric are drawn upon in support of this argument. It is also held that this formulation of the grounded theory method opens the possibility that the method improves on earlier approaches to methodical hermeneutics. As an outcome of this formulation, the debate on the validity and reliability of returns from the grounded theory approach is cast in a new light. The new methodical hermeneutics is discussed in terms of prior attempts to relate hermeneutics to method.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter method; induction; abduction; methodology; hermeneutics; validity; qualitative method; realism; relativism; reliability; rhetoric; grounded theory; phenomenology; pragmatism
Klassifikation Forschungsarten der Sozialforschung
Methode Grundlagenforschung; wissenschaftstheoretisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2005
Seitenangabe S. 85-104
Zeitschriftentitel Zeitschrift für qualitative Bildungs-, Beratungs- und Sozialforschung, 6 (2005) 1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top