Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Amoklauf in der Schule : allgemeine Überlegungen aus speziellem Anlass

Running amok in school : general considerations for a special reason
[Zeitschriftenartikel]

Lange, Tania; Greve, Werner

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-248481

Weitere Angaben:
Abstract 'Aus Anlass des sogenannten 'Amoklaufs' wird die These vertreten, dass bei der Suche nach Erklärungen und Lösungsmöglichkeiten mindestens drei Problembereiche voneinander unterschieden werden müssen. Insbesondere ist von dem Phänomen 'Amok' das Thema 'Jugendgewalt' genau zu unterscheiden; dieses wiederum überschneidet sich nur teilweise mit der Problematik von aggressivem und antisozialem Verhalten in der Schule und den pädagogischen Reaktionsmöglichkeiten. Abschließend werden Herausforderungen für die empirische Forschung und Implikationen für die praktische Arbeit diskutiert.' (Autorenreferat)

'With reference to the so-called 'amok run' of Erfurt it is argued that for the identification of proper explanations and solutions at least three perspectives have to be differentiated. In particular, the phenomenon of 'amok' has to be separated from juvenile violence, which, in turn, only partly overlaps with problems of aggressive and antisocial behavior in schools and educational answers to it. Finally, challenges for empirical research and practical implications are discussed.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter school; violence; aggressiveness; propensity to violence; adolescent; Federal Republic of Germany; pupil; victimization; prevention
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; soziale Probleme
Methode anwendungsorientiert; deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2002
Seitenangabe S. 80-101
Zeitschriftentitel Soziale Probleme, 13 (2002) 1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top