Mehr von Menzel, Birgit
Mehr von Soziale Probleme

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Devianz im Wandel : definitionstheoretisch orientierte Devianzsoziologie und die Gewaltthematik

Changing deviancy : deviancy sociology based on definition theory and violence themes
[Zeitschriftenartikel]

Menzel, Birgit

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-247744

Weitere Angaben:
Abstract 'Die definitionstheoretische oder konstruktivistische Devianzsoziologie hat bis in die achtziger Jahre eine gewisse Popularität dadurch erlangen können, daß sie als herrschaftskritisch auftrat und insbesondere opferlose Verbrechen thematisierte, bei denen eine Solidarisierung mit den Täterinnen als Opfer von Stigmatisierungsprozessen möglich war. Diese Situation hat sich mit der Problematisierung von Gewaltphänomenen geändert, bei der eine derartige Solidarisierung schwieriger ist. Die Autorin plädiert dennoch für eine Weiterverfolgung der definitionstheoretischen Perspektive im Hinblick auf Gewalt und analysiert in diesem Artikel die verschiedenen Formen der Konstruktion von Gewaltphänomenen in der Öffentlichkeit.' (Autorenreferat)

'Definition-oriented or constructionist sociology of deviance enjoyed a certain popularity in the eighties, because of its power-critical attitudes and its problematisation of victimless crime, where solidarity with offenders as victims of stigmatisation processes was possible. This situation has changed with discussions about phenomena of violence, where this kind of solidarity is more difficult. The author nevertheless pleads for a constructionist perspective concerning violence, and she analyses in this article the different forms of violence constructions in the public sphere.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter deviant behavior; violence; constructivism; offender-victim relationship; stigmatization
Klassifikation soziale Probleme
Methode deskriptive Studie; Grundlagenforschung; Theoriebildung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1997
Seitenangabe S. 189-198
Zeitschriftentitel Soziale Probleme, 8 (1997) 2
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top