Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


ExpertInneninterviews - vielfach erprobt, wenig bedacht : ein Beitrag zur qualitativen Methodendiskussion

Expert interviews - tested many times, but poorly conceived : an article on qualitative method discussion
[Sammelwerksbeitrag]

Meuser, Michael; Nagel, Ulrike

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-24025

Weitere Angaben:
Abstract Bislang liegt zur Methode des ExpertInneninterviews und dessen Auswertung kaum Literatur vor. Es bleibt offen, "wie 'methodisch kontrolliertes Fremdverstehen' im Rahmen von ExpertInneninterviews zu bewerkstelligen ist". In dem vorliegenden Aufsatz werden deshalb Fragen zur Methodik des ExpertInneninterviews behandelt. Dazu wird auf empirisches Material aus verschiedenen Forschungsprojekten zurückgegriffen. Die Autoren stellen ein interpretatives Auswertungsverfahren für leitfadenorientierte ExpertInneninterviews vor, daß diese in ihrer eigenen Forschungspraxis entwickelt haben. Ziel der Analyse ist es, "das Überindividuell-Gemeinsame herauszuarbeiten, Aussagen über Repräsentatives, über gemeinsam geteilte Wissensbestände, Relevanzstrukturen, Wirklichkeitskonstruktionen, Interpretationen und Deutungsmuster zu treffen". Das bedeutet, daß die Texte des Aggregats "ExpertInnen" als Ganzes Gegenstand der Interpretation sind. (pag)
Thesaurusschlagwörter expert; interview; qualitative method; expert survey; interpretation; discussion; qualitative interview
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode Grundlagenforschung; Methodenentwicklung
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Qualitativ-empirische Sozialforschung : Konzepte, Methoden, Analysen
Herausgeber Garz, Detlef; Kraimer, Klaus
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1991
Verlag Westdt. Verl.
Erscheinungsort Opladen
Seitenangabe S. 441-471
ISBN 3-531-12289-4
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top