Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Lernprozesse in der Politik am Beispiel der Etablierung des Fachhochschulsektors in Österreich

Learning processes in politics, using the establishment of the technical college sector in Austria as an example
[Arbeitspapier]

Mayer, Kurt; Lassnigg, Lorenz

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-220526

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Institut für Höhere Studien (IHS), Wien
Abstract 'Im Mai 1993 wurde in Österreich mit dem Bundesgesetz über Fachhochschul-Studiengänge (FHStG) ein neuer Bildungsweg im tertiären Bereich als Alternative zu den Universitäten eingerichtet. Die vorliegende Arbeit untersucht sowohl die politisch-institutionelle Entstehungsgeschichte des Fachhochschulsektors als auch die Phase seiner Implementierung aus einer Perspektive des 'Policy Learning'. Eine solche Perspektive versucht den Wandel der politischen Ideen und der Institutionen als Lernprozesse zu begreifen und danach zu fragen, wie im Bereich der Politik Wissen produziert und verwertet wird. Begrifflichkeit, Fragestellungen und auch der theoretische und analytische Rahmen dieser Untersuchung orientieren sich an Konzepten des Politiklernens von Peter May (1992) und Paul Sabatier (1993; 1998).' (Autorenreferat)

'In May 1993 the Austrian parliament decided on the Fachhochschule Studies Act (Fachhochschul-Studiengesetz, FHStG). The new Fachhochschul sector established a new educational pathway in the higher education system as an alternative to the universities. This paper analyses the emergence, development and implementation of the new policy from a policy learning approach. This approach tries to relate phenomena of policy change to concepts of institutional and social learning. In particular it focuses on processes of knowledge production and diffusion in the realm of polity. The analytical framework and the basic concepts of this study are tied to theoretical work on policy learning by Peter May (1992) and Paul Sabatier (1993; 1998).' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter politics; knowledge; educational reform; educational policy; Austria; technical college; institutional change; learning process; program of study; knowledge transfer; institutional factors; knowledge management
Klassifikation Makroebene des Bildungswesens; Bildungswesen tertiärer Bereich
Methode anwendungsorientiert; deskriptive Studie; Theorieanwendung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2006
Erscheinungsort Wien
Seitenangabe 56 S.
Schriftenreihe Reihe Soziologie / Institut für Höhere Studien, Abt. Soziologie, 75
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top