Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Entwicklung bildungsspezifischer Ungleichheit : Bildungsforschung mit Daten der amtlichen Statistik

The development of education-related inequality: educational research with data from official statistics
[Zeitschriftenartikel]

Schimpl-Neimanns, Bernhard; Lüttinger, Paul

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-209171

Weitere Angaben:
Abstract Die amtliche Statistik in Deutschland stellt seit den fünfziger Jahren eine Vielzahl von Informationen sowohl zur Entwicklung und zum Stand des Bildungssystems als auch zur Bildungssituation der Bevölkerung zur Verfügung. Der vorliegende Beitrag verfolgt ein doppeltes Ziel: Zum einen informiert er über den Mikrozensus als eine der wichtigsten Datenquellen für die empirische Bildungsforschung. Zweitens zeigt er Nutzungsmöglichkeiten dieser Daten anhand konkreter Analysen auf, die sich auf die Frage konzentrieren, wie sich in den letzten Jahrzehnten der Zusammenhang von sozialer Herkunft und Bildungsbeteiligung entwickelt hat. (pmb)
Thesaurusschlagwörter official statistics; secondary analysis; socialization; education system; educational research; family; social background; microcensus
Klassifikation Bildungs- und Erziehungssoziologie
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1993
Seitenangabe S. 76-115
Zeitschriftentitel ZUMA Nachrichten, 17 (1993) 32
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top