Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Strukturwandel der Arbeit? : betriebliche Reorganisation und die Bedeutung sozialer Strukturen

Structural change in work? : company reorganization and the meaning of social structures
[Konferenzbeitrag]

Kuhlmann, Martin; Kurz, Constanze

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-190524

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Abstract Der Beitrag untersucht den häufig konstatierten Umbruch der Arbeitsverhältnisse am Beispiel der produktionsinternen Restrukturierung der deutschen Automobilindustrie. Dabei wird davon ausgegangen, dass betrieblicher Wandel nicht allein als technisch-organisatorische Umsetzung ökonomischer Anforderungen verstanden werden kann, sondern auch unter dem Blickwinkel des Wandels betrieblicher Sozialstrukturen. Hierunter werden Arbeitsteilungsstrukturen innerhalb der Produktion und zwischen betrieblichen Funktionsbereichen gefasst. Es zeigt sich, dass vor allem strukturinnovative Gruppenarbeit mit bestehenden betrieblichen Strukturen und Praktiken bricht. Hieraus ergibt sich eine Dehierarchisierung betrieblicher Strukturen und die Institutionalisierung von Selbstorganisations- und Beteiligungsmöglichkeiten. Sozialverhältnisse wandeln sich dort am ehesten, wo es in den Betrieben tatsächlich um eine Erweiterung und Verallgemeinerung von Handlungschancen in der Arbeit sowie Einfluss bei der Planung und Voraussetzungen der eigenen Tätigkeit geht. (ICB)
Thesaurusschlagwörter structure; social change; labor; workflow; work organization; working group; job design; division of labor; job potential; hierarchy; scope of action; firm; company social system; automobile industry
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen
Methode deskriptive Studie
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband 27. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Soziologie - Gesellschaften im Umbruch: Sektionen und Arbeitsgruppen
Herausgeber Sahner, Heinz; Schwendtner, Stefan
Konferenz 27. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Soziologie "Gesellschaften im Umbruch". Halle, 1995
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1995
Verlag Westdt. Verl.
Erscheinungsort Opladen
Seitenangabe S. 157-162
ISBN 3-531-12836-1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top