Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Seele mit dem Computertomographen suchen?

Searching our souls with computer tomographs?
[Zeitschriftenartikel]

Sand, Ulrich

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-17381

Weitere Angaben:
Abstract Die neurowissenschaftliche Hypothese vom Ende der Handlungsfreiheit wird erörtert. Was geschieht, wenn das menschliche Handeln lediglich Teil eines "Neurodeterminismus" ist? Was können dann Handeln und Entscheiden noch bedeuten? Soziales Geschehen lässt sich dann nur noch naturanalog verstehen. Das bedeutet aber, dass es den Menschen als solches unverständlich bleibt. Das Reden über "determiniertes Handeln" gerät in Widersprüche. Es wird die Ansicht vertreten, dass diese dann aufgelöst werden können, wenn man eine "weltanschauliche Lücke" unterstellt und die Welt von Fall zu Fall als determiniert oder frei handelnd betrachtet.

The following article examines the "neuroscientific hypothesis", which asserts the impossibility of freedom of action. What if our actions were not free, but merely dictated by a "neuro-determinism"? What would then be the meaning of words like acting or deciding? Social events would have to be considered as part of deterministic successions, just like physical events. As social actions they would be inconceivable. This would lead to considerable inconsistencies when addressing the issues of social interaction. There is, however, a philosophical way out of these difficulties: the assumption of a gap between the world and our interpretation of it, which offers the choice to look upon the world, according to circumstances, as either determined or as free action.
Klassifikation Allgemeine Psychologie
Freie Schlagwörter 2630 Philosophy, Selbstbestimmung, 1220 theoretical discussion, consequences of neurosciences for concept of freedom of action & fee will & self-determination, neurodeterminism & conceptualization of social behavior in analogy to naturally determined processes
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2004
Seitenangabe S. 394-399
Zeitschriftentitel Journal für Psychologie, 12 (2004) 4
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top