Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Offene und geschlossene Gesellschaften : Ansätze zu einer allgemeinen Theorie der Entwicklung

[Konferenzbeitrag]

Seibel, Hans Dieter

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-136103

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Abstract Die grundlegenden Fragen des Beitrags sind: Nach welchen Gesetzmäßigkeiten laufen die Entwicklungsprozesse einer Gesellschaft ab? Welche Strukturen entstehen aus diesen Entwicklungsprozessen? Wie wirken sich diese Strukturen auf weitere Entwicklungsprozesse aus? Zur Lösung dieser Fragen wird von dem kontingenztheoretischen Modell der Organisationssoziologie ausgehend eine allgemeine Theorie der Entwicklung vorgestellt, die auf Organisationen und industrielle sowie vorindustrielle Gesellschaften anwendbar ist. Die Argumentation beginnt mit der Bestimmung, was eine Organisation als ein offenes und was sie als ein geschlossenes System bestimmt. Im zweiten Schritt wird die Entwicklungsdynamik der Industriegesellschaft charakterisiert, deren Tendenz von einer offenen zu einer geschlossenen Gesellschaft geht. Nachdem die Annahme von der grundsätzlichen Offenheit der industriellen Gesellschaft als falsch zurückgewiesen wurde, wird im dritten Schritt auch die These von der geschlossenen Stammes- oder vorindustriellen Gesellschaft widerlegt. Im vierten Schritt wird untersucht, wovon es abhängt, ob eine Gesellschaft offen oder geschlossen ist: Grundsätzlich entspricht einer problematischen Situation eine geschlossene, einer unproblematischen Situation eine offene Gesellschaftsstruktur. Dabei werden die verschiedenen Modifikationen des Zusammenhangs von Problemsituation und Gesellschaftsstruktur herausgearbeitet. Abschließend werden empirische Belege an den Fallbeispielen UdSSR, Melanesien und Polynesien skizziert. (RW)
Thesaurusschlagwörter society; development theory; industrial society; theory; problem; development; theory of society; open society; dynamism
Klassifikation Organisationssoziologie, Militärsoziologie
Methode Grundlagenforschung; Theoriebildung
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Soziologische Analysen: Referate aus den Veranstaltungen der Sektionen der Deutschen Gesellschaft für Soziologie und der ad-hoc-Gruppen beim 19. Deutschen Soziologentag (Berlin, 17.-20. April 1979)
Herausgeber Mackensen, Rainer; Sagebiel, Felizitas
Konferenz 19. Deutscher Soziologentag "Sozialer Wandel in Westeuropa". Berlin, 1979
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1979
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe S. 48-58
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top