Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Neue Aufgaben einer Soziologie der Familie und der Lebensalter

[Konferenzbeitrag]

Szinovacz, Maximiliane E.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-136062

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Abstract Einleitend werden die Fragen nach der Problemstellung der Familiensoziologie im allgemeinen und nach ihren bisher vorherrschenden Forschungsschwerpunkten behandelt. Im zweiten Abschnitt werden die gegenwärtigen Limitationen und Mängel der Familiensoziologie untersucht. Dabei werden zum einen die theoretischen Limitationen und Mängel und zum anderen die Unzulänglichkeit der Methodologie und des Forschungsdesigns analysiert. Im theoretischen Bereich werden vier Problemkreise einer näheren Betrachtung unterzogen: die mangelnde Integration theoretischer Ansätze; die Fixierung auf vorhandene theoretische Ansätze und Bezugsrahmen; das mangelnde Abstraktionsniveau der Theoriebildung; die mangelnde Integration mikro- und makrosoziologischer Forschung. Im zweiten Bereich werden die Beschränkung auf relativ einfache Forschungsdesigns und statistische Verfahrensweisen genannt. Skizziert werden drei Problembereiche: das Validitätsproblem; die Verwendung statistischer Forschungsdesigns; Kausalität und Entwicklungsanalyse als methodologische Probleme. Ausgehend von der These, daß eine wesentliche Grundvoraussetzung für Fortschritte der Theoriebildung, aber auch methodischer Entwicklungen die systematische Identifizierung und Entwicklung familiensoziologischer Problemstellungen ist, wird abschließend ein Modell zur systematischen Generierung von Forschungsfragen entwickelt. (RW)
Thesaurusschlagwörter sociology of the family; age; research; theory formation; methodology
Klassifikation Wissenschaftstheorie, Wissenschaftsphilosophie, Wissenschaftslogik, Ethik der Sozialwissenschaften
Methode Grundlagenforschung; wissenschaftstheoretisch
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Soziologische Analysen: Referate aus den Veranstaltungen der Sektionen der Deutschen Gesellschaft für Soziologie und der ad-hoc-Gruppen beim 19. Deutschen Soziologentag (Berlin, 17.-20. April 1979)
Herausgeber Mackensen, Rainer; Sagebiel, Felizitas
Konferenz 19. Deutscher Soziologentag "Sozialer Wandel in Westeuropa". Berlin, 1979
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1979
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe S. 130-146
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top