Mehr von Loos, Roland
Mehr von SWS-Rundschau

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Integration von gering Qualifizierten in das Lebensbegleitende Lernen und in den Arbeitsmarkt : Initiativen aus Österreich, Dänemark und Spanien im Vergleich

Integration of low skilled into lifelong learning and the Labour market: a comparison of initiatives in Austria, Denmark and Spain
[Zeitschriftenartikel]

Loos, Roland

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-165082

Weitere Angaben:
Abstract 'Im Artikel werden good-practice-Lernkonzepte vorgestellt, die geeignet sind, gering Qualifizierten den Zugang zum Lebensbegleitenden Lernen (lifelong learning: LLL) zu ermöglichen. Solche Konzepte können nur dann erfolgreich sein, wenn es ihnen gelingt, LLL-ferne Gruppen nachhaltig zum Lernen zu motivieren. Dies leisten die vorgestellten Modelle vor allem mit der Verknüpfung von Lernen und Arbeit sowie mit verschiedenen Formen von Mentoring. Durch diese Modelle können erfolgreich berufsrelevante Qualifikationen vermittelt werden. Ferner zeichnen sich die Initiativen dadurch aus, dass sie durch geeignete Begleitmaßnahmen die Integration in Arbeitsmarkt und Erwerbsleben so weit wie möglich sicherstellen. Neben aktiver Nachbetreuung stellen dabei vor allem innovative Kooperationsformen und Regelungen mit Betrieben eine Möglichkeit dar, die Integration in den Arbeitsmarkt verstärkt zu fördern.' (Autorenreferat)

'The article presents innovative learning concepts that enable low skilled persons access to lifelong learning. These projects are only successful, when they can motivate the individual to learn. This is achieved in good-practice-initiatives with work-based learning and different forms of mentoring. To teach and to train job-related qualifications proved to be successful. Keys are efficient measures for assuring, to the extent possible, integration into the labour market and the work life. Coaching, forms of cooperation and arrangements with companies offer opportunities for supporting integration into the labour market.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter target group; firm; labor; gainful work; labor market policy; concept; integration; qualification; woman; conception; Austria; Denmark; EU; man; cooperation; international comparison; lifelong learning; Spain; best practice
Klassifikation Arbeitsmarktpolitik
Methode anwendungsorientiert
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2007
Seitenangabe S. 406-423
Zeitschriftentitel SWS-Rundschau, 47 (2007) 4
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top