Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


"Sind wir so unwichtig?" : Fußballfans zwischen Tradition und Kommerz

"Are we so unimportant?" : soccer fans between tradition and commerce
[Sammelwerksbeitrag]

Strasser, Hermann; Bleeker-Dohmen, Roelf; Stammen, Karl-Heinz; Weber, Götz

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-122401

Weitere Angaben:
Abstract Die Verfasser geben einen breit angelegten Überblick über die Entwicklung des Fußballsports und vor allem über seine Kommerzialisierung seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Die Voraussetzungen für die beschleunigte Kommerzialisierung wurden in den 1960er Jahren gelegt. Eine kurzfristige Delle im Zuschauerinteressen in den 1980er Jahren wurde zu Beginn der 1990er durch den "Verkauf des Fußballs an das Fernsehen" überwunden, mit dem dem Fußball neue, "erlebnisorientierte" Zuschauerschichten erschlossen wurden. Für die heutigen Zuschauer ist die Differenzierung in "traditionelle" und "neue" Fans typisch. Im Sinne der "Eventisierung" des Fußballs werden die traditionellen Fans mit ihrer Farbenpracht und ihren Gesängen gebraucht, um den "Event" für die "neuen" Fans perfekt zu machen. Einstellungen "traditioneller" Fans werden anhand von Aussagen aus qualitativen Interviews illustriert. (ICE)
Thesaurusschlagwörter soccer; spectator; fan; commercialization; tradition; Federal Republic of Germany; sports; merchandising; marketing
Klassifikation Freizeitforschung, Freizeitsoziologie
Methode deskriptive Studie; empirisch; empirisch-qualitativ; historisch
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Das Spiel mit dem Fußball : Interessen, Projektionen und Vereinnahmungen
Herausgeber Mittag, Jörg; Nieland, Jörg-Uwe
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2007
Verlag Klartext-Verl.
Erscheinungsort Essen
Seitenangabe S. 499-519
ISBN 978-3-89861-635-5
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top