Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


E-Government - Ansatz für die Staatsmodernisierung in Entwicklungsländern?

E-government - an approach to state reform in developing countries?
[Kurzbericht]

Haldenwang, Christian von

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-112213

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsches Institut für Entwicklungspolitik gGmbH
Abstract "Electronic government, or, in short e-government, can contribute significantly to strengthening the efficiency, productivity, and transparency of government institutions. However, the potentials of the new information and communication technologies (ICT) are not always so easy to translate into practice". (author's abstract)

Electronic Government (kurz: E-Government) kann einen bedeutenden Beitrag zur Erhöhung von Effizienz, Produktivität und Transparenz staatlicher Institutionen leisten. Allerdings ist es nicht immer einfach, das Potenzial der neuen Informations- und Kommunikationstechnologien in die Praxis umzusetzen. (ICEÜbers)
Thesaurusschlagwörter electronic government; information technology; communication technology; new technology; national state; developing country
Klassifikation Entwicklungsländersoziologie, Entwicklungssoziologie; Staat, staatliche Organisationsformen; Technikfolgenabschätzung
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2003
Erscheinungsort Bonn
Seitenangabe 4 S.
Schriftenreihe Analysen und Stellungnahmen, 1/2003
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top