Mehr von Sordia, Giorgi

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Ossetians in Georgia : in the wake of the 2008 war

Osseten in Georgien im Vorfeld des Krieges 2008
[Arbeitspapier]

Sordia, Giorgi

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-106939

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber European Centre for Minority Issues (ECMI)
Abstract Der Beitrag befasst sich ausführlich mit der gegenwärtigen Situation und den Lebensbedingungen der Minderheitengruppe der Osseten in Georgien. Es werden zunächst die demographischen Entwicklungen und die Siedlungsgebiete der Osseten in Georgien dargestellt. Dabei wird deutlich, dass vor dem Südossetien-Konflikt seit 1989 mehr als zwei Drittel der Bevölkerung Südossetiens ethnische Osseten und nur 25-30% der Bevölkerung Georgier waren. In einem weiteren Kapitel werden die Integrationsprozesse der Osseten in die georgische Gesellschaft beschrieben. Der Hauptteil der Studie widmet sich den Migrationsprozessen in der ossetischen Gemeinschaft, die durch den Kaukasus-Krieg 2008 ausgelöst wurden, und ihrem Einfluss auf die ossetisch-georgischen Beziehungen in Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft. Die Studie beruht auf Feldforschungen in zahlreichen georgischen Dörfern und bezieht auch Befragungsergebnisse aus Erhebungen des European Centre for Minority Issues (ECMI) von 2002 mit ein. Ein umfangreicher Tabellenanhang informiert unter anderem über die Siedlungsstrukturen der Osseten und die geographische Verteilung der Bevölkerungsgruppe in Städten und Gemeinden. (ICI)
Thesaurusschlagwörter out-migration; migration; Middle East; developing country; society; post-socialist country; settlement; USSR successor state; social integration; ethnic group; civil war; Georgia; minority; geography; ethnic conflict; living conditions; Caucasus region
Klassifikation Bevölkerung; Wirtschafts- und Sozialgeographie
Methode deskriptive Studie; Dokumentation; empirisch; empirisch-qualitativ
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2009
Erscheinungsort Flensburg
Seitenangabe 37 S.
Schriftenreihe ECMI Working Paper, 45
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top