Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Öffentliche Interventionen und betriebliches Handeln : das Beispiel der beruflichen Abschlußprüfung

[Monographie]

Binkelmann, Peter; Deiß, Manfred

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-101049

Weitere Angaben:
Abstract Der Beitrag befaßt sich mit der Frage, wie Betriebe durch öffentliche Eingriffe in die Qualifizierung und den Einsatz ihrer Arbeitskräfte beeinflußt werden können, um mögliche Risiken für die Betroffenen abzubauen. Am Beispiel der Abschlußprüfung im Rahmen der Facharbeiterausbildung wird dargestellt, inwieweit die bestehende rechtliche Regelung des Prüfungswesens den gesellschaftlichen Erfordernissen Rechnung trägt und welche Grenzen einer Verbesserung gesetzt sind. Der Verfasser stellt fest, daß die personelle Zusammensetzung des Prüfungsausschusses und die Prüfungsinhalte stark betrieblich orientiert sind und damit die öffentliche Kontrollwirkung der beruflichen Prüfung nur sehr gering ist. Eine öffentliche Festlegung der Prüfungsinhalte wäre kein Mittel zur Kontrolle, ob die Betriebe die Ausbildungsordnungen einhalten. Dies bedeutet für die Facharbeiter eine weniger theoretische, weniger berufsschulische, weniger überbetriebliche Qualifikation und damit eine Verringerung der Arbeitsmarktchancen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Dem Wunsch nach Reform der beruflichen Bildung und Prüfung sind strukturelle und institutionelle Grenzen gesetzt. (AF)
Thesaurusschlagwörter firm; vocational education; intervention; examination system; examination; examination regulations; qualification; labor market; skilled worker; reform
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen; Berufsforschung, Berufssoziologie
Methode anwendungsorientiert; deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1978
Verlag Campus Verl.
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Seitenangabe 75 S.
Schriftenreihe Forschungsberichte aus dem Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V.
ISBN 3-593-32273-0
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top