Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Arbeit, Arbeitsmarkt und Betriebe

Work, the labor market and firms
[Sammelwerk]

Lutz, Burkart; Nickel, Hildegard Maria; Schmidt, Rudi; Sorge, Arndt (Hrsg.)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-100117

Weitere Angaben:
Abstract In dem Sammelband wird ein Bild der Transformation von Arbeit und Beschäftigung in den neuen deutschen Bundesländern seit der Wende dargestellt. Dazu werden drei Thesen aufgestellt, die dann in den einzelnen Beiträgen ausführlicher unter verschiedenen Gesichtspunkten illustriert werden: (1) Strukturen und Prägungen aus der DDR-Zeit wirken fort. (2) Die marktwirtschaftliche "Sanierung" der DDR-Wirtschaft mündet in einer möglicherweise dauerhaften industriellen Verödung durch beschleunigte Tertiarisierung. (3) Es gab nach der deutschen Einheit nur ein schmales Zeitfenster der Neuverteilung von Chancen. Die Untersuchungen gruppieren sich um drei Themenschwerpunkte: (1) Arbeitsmarkt, Beschäftigung und Erwerbsverläufe; (2) der Umbruch der ostdeutschen Industrie; (3) neue Beschäftigungsfelder: Strukturen und Akteure. (ICA)
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; New Federal States; transformation; process; labor; labor market; firm; employment; employment history; structural change; industry
Klassifikation Wirtschaftssoziologie; Arbeitsmarktforschung
Methode anwendungsorientiert; empirisch; empirisch-quantitativ
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1996
Verlag Leske u. Budrich
Erscheinungsort Opladen
Seitenangabe 419 S.
Schriftenreihe Berichte zum sozialen und politischen Wandel in Ostdeutschland, 1
ISBN 3-8100-1636-5
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top