Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Einsatz von Digitaltechnologien bei der Erhebung, Aufbereitung und Analyse multicodaler Daten

Collection, Presentation and Analysis of Multimedia Data with Computers
Colección, presentación y análisis de datos multimedia con uso de las computadoras
[Zeitschriftenartikel]

Irion, Thomas

fulltextDownloadVolltext herunterladen

(externe Quelle)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0114-fqs0202165

Weitere Angaben:
Abstract Der Fokus qualitativer Sozialforschung und der eingesetzten computergestützten Forschungsinstrumente richtet sich immer noch weitgehend auf die Analyse verbaler Daten. Das Zusammenwachsen von Digitaltechnologien und traditionellen Technologien zur Video- und Audioaufzeichnung eröffnet neue Chancen für qualitative Forschungsprozesse durch die Möglichkeit zur Analyse multicodaler Videodaten. Zugleich entstehen aber auch neue Anforderungen an Forschende und Forschungsinstrumente. Der Beitrag beschäftigt sich im ersten Teil mit Chancen und Grenzen der Nutzung multicodaler Daten für die Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Möglichkeiten, die sich durch den Einsatz von Digitaltechnologien bei der Erhebung und Analyse ergeben können. In einem zweiten Teil werden Hinweise für Auswahl und Einsatz von Digitaltechnologien zur Aufnahme multicodaler Daten gegeben. Der dritte Teil des Beitrags beschäftigt sich mit Möglichkeiten der Datenaufbereitung für die computerunterstützte Analyse multicodaler Daten. Reine Transkriptionsverfahren werden eher für deduktiv ausgerichtete Studien empfohlen. Die Integration von Videodaten als Datenquelle wird nur von wenigen für die Datenanalyse entwickelten Programmen unterstützt. Ein möglicher Weg um die Beschränkung auf diese Programme zu durchbrechen wird mit modular eingesetzten Analysewerkzeugen vorgeschlagen und an einem Beispiel verdeutlicht.

Most computer-aided research tools for qualitative social research focus on the analysis of verbal data. The growing use of digital technology in traditional video- and audio-work has opened up new possibilities for the analysis of multimedia data in qualitative research. This development presents new challenges for researchers and the research tools they use. This article examines the possibilities and limitations associated with the use of multimedia data in qualitative research and the new opportunities in data collection and analysis are discussed. The second section deals with the collection of multimedia data. The third section examines the computer aided data analysis of multimedia data. It is argued that the use of special methods of transcription is more relevant to deductively oriented research projects. There are few software applications for data analysis of multimedia data. A possible way to create more applications is the modular use of software tools. This proposal is illustrated with an example.

La mayoría de las herramientas computacionales para la investigación social cualitativa es basada en la análisis de los datos verbales. El uso creciente de la tecnología digital en vídeo y audio están abriendo nuevas posibilidades para la análisis de datos multimedia en la investigación cualitativa. Este desarrollo presenta nuevos desafíos para los investigadores y las herramientas utilizadas. El artículo examina las posibilidades y limitaciones del uso de datos multimedia en la investigación cualitativa. Las nuevas oportunidades en colección y análisis de datos son discutidos. La segunda sección del articulo discute la colección de datos multimedia. La tercera sección examina las análisis computadorizadas de los datos multimedia. El autor argumenta que el uso de métodos especiales de transcripción es más relevante para proyectos de investigaciones deductivos. También afirma que hay pocas aplicaciones de software para análisis de datos multimedia. Una posible salida para la creación de más aplicaciones es el uso modular de herramientas de software. Se ilustra esta proposición con un ejemplo.
Thesaurusschlagwörter deployment; data; empirical social research; technology; video; data preparation; data capture; qualitative method; analysis; electronic data processing; recording; audiovisual media; media technology; analysis procedure
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode anwendungsorientiert; deskriptive Studie; Grundlagenforschung; Methodenentwicklung
Freie Schlagwörter Videoanalyse; Analyse multicodaler Daten; computergestützte Analyse; modulare Aufbereitung; Videoaufzeichnung; Digitalvideo; Videobearbeitung; Transkription; Datenerhebung; data presentation; analysis of video data; analysis of multimedial data; computers in data analysis; filming on video; digital video; video-editing; transcription; data collection; presentación de datos; análisis de datos multimedia; computadoras en análisis de datos; filmar en vídeo; vídeo digital; editar en ví
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2002
Seitenangabe 16 S.
Zeitschriftentitel Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 3 (2002) 2
ISSN 1438-5627
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top