More documents from Kleining, Gerhard
More documents from Psychologie und Praxis

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Zur Phänomenologie des Gartenzwerges

[journal article]

Kleining, Gerhard

fulltextDownloadDownload full text

(560 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-8731

Further Details
Abstract Das Image und der Bedeutungsgehalt von Gartenzwergen wird an Hand der Ergebnisse einer qualitativen Untersuchung mit ausführlichen Interviews dargestellt. Auf der Ebene der symbolischen Bedeutung sind verschiedene Aspekte zu unterscheiden, die miteinander verbunden sind: der psychische Gehalt (Gartenzwerge als Symbol für die Lösung von Gefühlsproblemen in einer gefühlshaft nicht befriedigenden Welt], der soziale Gehalt (Gartenzwerge als Symbol für die restaurative "Innerlichkeit des kleinen Mannes") und ein anthropologisch-kultureller Gehalt (Gartenzwerge als heidnische Ausdrucksform, modifiziert und verniedlicht zur Vermeidung von Konflikten mit christlicher Symbolik).
Keywords customs; popular culture; meaning; symbol; emotionality; image; social factors; attitude
Classification Cultural Sociology, Sociology of Art, Sociology of Literature; Ethnology, Cultural Anthropology, Ethnosociology; Social Psychology
Method qualitative empirical
Free Keywords Gartenzwerg; psychisch; sozial; anthropologisch
Document language German
Publication Year 1961
Page/Pages p. 118-129
Journal Psychologie und Praxis, 5 (1961) 3
Status Published Version; reviewed
Licence Creative Commons - Attribution-Noncommercial-No Derivative Works
top