More documents from Kleining, Gerhard
More documents from Psychologie und Praxis

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Zum gegenwärtigen Stand der Imageforschung

[journal article]

Kleining, Gerhard

fulltextDownloadDownload full text

(1054 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-8651

Further Details
Abstract Eine der wesentlichen neueren Konzeptionen der modernen, psychologisch, soziologisch und anthropologisch orientierten Absatzforschung wird besprochen, die des "Images". Man versteht darunter das "Bild" einer Ware, eines Produktes, einer Person, einer Firma, einer Idee oder sonst einer Gegebenheit, wie es bei Einzelpersonen oder Personengruppen vorzufinden ist. Das Image wird als dynamischer und ganzheitlicher Komplex verstanden, in dem Persönlichkeitsfaktoren und Wirkungen der Umwelt zu einem neuen Ganzen verschmelzen. Die Aspekte der phänomenologisch fassbaren Image-Kennzeichen, der Persönlichkeitsaspekte in Images, ihrer Struktur, ihres Inhaltes, ihrer symbolischen Bedeutung und ihrer Wirkung werden besprochen. Der Aufsatz enthält Übersichten über Definition, gegenwärtige Bereiche der Image-Forschung und Methoden der Image-Analyse.
Keywords image; definition; research status
Classification Research Design; Basic Research, General Concepts and History of Psychology
Method basic research
Free Keywords Image; Definition
Document language German
Publication Year 1959
Page/Pages p. 198-212
Journal Psychologie und Praxis, 3 (1959) 4
Status Published Version; reviewed
Licence Creative Commons - Attribution-Noncommercial-No Derivative Works
top