Mehr von Koch, Achim

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Nutzung demographischer Informationen in den Veröffentlichungen mit ALLBUS-Daten

Use of demographic information in publications using ALLBUS (German general social survey) data
[Arbeitspapier]

Koch, Achim

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-70015

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentrum für Umfragen, Methoden und Analysen -ZUMA-
Abstract Ein zentrales Ziel des ALLBUS-Programms ist die Bereitstellung von Daten für Sekundäranalysen. In der Studie wird dargestellt, wie diese ALLBUS-Daten genutzt werden. Nach einer Beschreibung der Erfassung und des quantitativen Umfangs demographischer Informationen im ALLBUS wird nach der Nutzung von ALLBUS aufgrund seiner inhaltlichen Fragestellungen gefragt. Dazu werden die demographischen Variablen erläutert. Die Nutzung einzelner Variablen bzw. Variablenkomplexe wird exemplarisch dargestellt. Die Untersuchung ergibt, daß die gesamte Informationsfülle, die die standardmäßig im ALLBUS erhobenen demographischen Informationen bieten, in den Veröffentlichungen mit ALLBUS-Daten nicht den entsprechenden Niederschlag findet. (ICA)
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; data; demography; empirical research; information; utilization; quantity; secondary analysis; survey research
Klassifikation Wissenschaftssoziologie, Wissenschaftsforschung, Technikforschung, Techniksoziologie; Demographie, Bevölkerungswissenschaft
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1993
Erscheinungsort Mannheim
Seitenangabe 15,9 S.
Schriftenreihe ZUMA-Arbeitsbericht, 1993/09
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top