Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Kognitionspsychologie und Umfrageforschung : Themen und Befunde eines interdisziplinären Forschungsgebietes

Cognition and survey methodology : issues and findings
[Arbeitspapier]

Schwarz, Norbert; Strack, Fritz; Hippler, Hans-Jürgen

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-67248

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentrum für Umfragen, Methoden und Analysen -ZUMA-
Abstract 'In den letzten Jahren entwickelte sich eine enge Kooperation von kognitiven (Sozial-) Psychologen und Umfrageforschern, in deren Mittelpunkt die kognitiven und kommunikativen Prozesse stehen, die Antworten von Befragten zugrunde liegen. Wir stellen dieses interdisziplinäre Forschungsgebiet anhand zweier zentraler Fragestellungen vor. Zunächst gehen wir auf die Validität retrospektiver Berichte und ihre Abhängigkeit vom Forschungsinstrument ein. Dabei erweisen sich Verhaltensberichte und nachfolgende Urteile in wesentlichem Maße als Funktion der vom Forscher vorgegebenen Antwortalternativen. Anschließend behandeln wir das Auftreten von Kontexteffekten bei Meinungsfragen und spezifizieren die Bedingungen, unter denen Assimilations- oder Kontrasteffekte als Funktion vorausgegangener Fragen auftreten.' (Autorenreferat)

'During recent years, cognitive (social) psychologists and survey methodologists developed a joint interest in the cognitive and communicative processes that underlie the responses provided by research participants. We introduce this interdisciplinary research area, focussing on two of its key issues. First, we explore the validity of retrospective behavioral reports, paying special attention to the impact of formal features of the questionnaire on respondents' reports. Subsequently, we adress the emergence of context effects in attitude measurement, and delineate the conditions that give rise to assimilation and contrast effects.' (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter interdisciplinary research; cognition; communication; measurement; psychology; survey research; validity
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode Grundlagenforschung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1990
Erscheinungsort Mannheim
Seitenangabe 31 S.
Schriftenreihe ZUMA-Arbeitsbericht, 1990/07
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top