Mehr von Brand, Andreas

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Fallstudie elektronisches vertikales Arbeitsnetz von Elancern

Case study of an electronic vertical labor network of elancers
[Arbeitspapier]

Brand, Andreas

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-65896

Weitere Angaben:
Abstract In dieser Fallstudie werden elektronische Arbeitsnetze untersucht, die vergleichbar virtuellen Teams von Selbständigen sind. Diese elektronischen Arbeitsnetze sind durch den Einsatz von neuer Informations- und Kommunikationstechnik (IuK) auf dem Arbeitsmarkt entstanden. Einige kommen aus dem Softwarebereich und basieren sehr stark auf dieser Technik. Hier wird die Fallstudie über ein elektronisches Arbeitsnetz dargestellt, das stark an ein dominierendes Großunternehmen angegliedert ist. Bezahlte Projekte werden mit diesem Großunternehmen, aber auch unter den beteiligten Arbeitsnetzmitgliedern selbst erstellt. Die Arbeitsnetzmitglieder sind zum großen Teil Selbständige bzw. Freiberufler, die wiederholt zusammenarbeiten.
Thesaurusschlagwörter virtual community; cooperation; network; labor market; computer-mediated communication; software; Internet; communication technology; case study; technical development
Klassifikation interaktive, elektronische Medien; Arbeitsmarkt- und Berufsforschung; Technikfolgenabschätzung
Methode anwendungsorientiert; deskriptive Studie
Freie Schlagwörter virtuelle Zusammenarbeit; elektronisches Arbeitsnetz
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2004
Seitenangabe 23 S.
Status Preprint; nicht begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top