Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Erklärung historischer Abläufe mit Computersimulationen

Explaining historical processes by means of computer simulations
[Zeitschriftenartikel]

Weber, Karsten

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-62855

Weitere Angaben:
Abstract 'Computersimulationen werden in den verschiedensten wissenschaftlichen Disziplinen angewendet - zunehmend auch in den Geisteswissenschaften. Da es in den Geschichtswissenschaften eine Strömung gibt, die auf die Analyse quantitativer Daten aufbaut und sich sozialwissenschaftlicher bzw. ökonomischer Methoden bedient, liegt es nahe, auch hier Computersimulationen zu benutzen. Im vorliegenden Text werden Motivationen, Ziele, (Rand-)Bedingungen und methodische Fragen des Einsatzes von Computersimulationen in den Geschichtswissenschaften anhand verschiedener Beispiele der Simulation historischer Prozesse diskutiert. Es wird argumentiert, dass trotz der existierenden starken methodologischen Einschränkungen der Einsatz von Computersimulationen in den Geschichtswissenschaften wichtige Vorteile mit sich bringt, solange der Einsatz sorgfältig vorgenommen wird und jene Einschränkungen beachtet werden.' (Autorenreferat)

'Computer simulations are used in various scientific disciplines - with a raising tendency in the humanities, too. Since one will find a branch of historical research which utilizes the analysis of quantitative data and methods of social sciences or economics, respectively, it is quite obvious to use computer simulations in history. Therefore, in the following text, motivations, aims, constraints, and methodological questions of the application of computer simulations in historical research are discussed on the basis of several examples of simulation of historical processes. It will be concluded that, although there are severe methodological limitations to the application of computer simulations, if the application is carried out carefully and if those limitations are recognized, some important benefits for historical research can be identified.' (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter analysis; computer; deployment; cognitive interest; explanation; science of history; method; comparison of methods; methodology; quantitative method; simulation; social science; scientific discipline
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften; allgemeine Geschichte
Methode Grundlagenforschung; wissenschaftstheoretisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2007
Seitenangabe S. 94-121
Zeitschriftentitel Historical Social Research, 32 (2007) 4
ISSN 0172-6404
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top