Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


"Very nice, the enemies are gone!" : coming terms with GDR sports since 1989/90

"Wie schön, die Feinde sind verschwunden" : der Umgang mit dem DDR-Sport seit 1989/90
[Zeitschriftenartikel]

Braun, Jutta

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-62504

Weitere Angaben:
Abstract 'Als die SED-Diktatur zusammenbrach, übte der Glanz der ostdeutschen Medaillen nach wie vor eine große Anziehungskraft aus, vor allem auf westdeutsche Sportpolitiker. Der Sport war ein Spezialfall der deutschen Vereinigung, da hier der Westen vom Osten zu lernen hoffte. Bald jedoch wurden die dunklen Seiten des DDR-Sports offensichtlich: die Verstrickung mit dem Ministerium für Staatsicherheit ebenso wie das staatlich forcierte Zwangsdoping. Bis heute gehen die Meinungen über den DDR-Sport weit auseinander: während die Einen ihn als repressiv und unmenschlich verurteilen, wird er von den Anderen gleichzeitig als Organisationsvorbild für die Zukunft gehandelt.' (Autorenreferat)

'When the SED regime collapsed, the lustre of East Germany's gold medals still impressed the world and especially West German sports politicians. The road to the merger of the two sport systems represented a special case of German reunification, as in sports the West pined for learning from the East. But soon the dark sides of GDR sport became visible. The Ministry of State Security spied on the sportsmen and women, invaded their privacy and even recruited them as 'unofficial collaborators'. The athletes had little or no chance to escape the doping programme forced on them by the state. Many sportsmen and women are still suffering from the long-term damage caused by this pharmacological abuse. Until today, attitudes towards GDR sport are ambiguous: while on the one hand regarded as repressive and unethical, it is on the other hand praised as a highly suitable institutional model for the future.' (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; German Democratic Republic (GDR); discussion; drug; soccer; imitation; sports; sports policy; sports club; reunification; future; Ministry of State Security (GDR)
Klassifikation Freizeitforschung, Freizeitsoziologie; allgemeine Geschichte
Methode historisch
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2007
Seitenangabe S. 172-185
Zeitschriftentitel Historical Social Research, 32 (2007) 1
ISSN 0172-6404
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top