More documents from Hitzler, Ronald
More documents from Merkur

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Der Machtmensch: zur Dramatologie des Politikers

The power person: dramatology of the politician
[journal article]

Hitzler, Ronald

fulltextDownloadDownload full text

(477 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-57307

Further Details
Abstract Der Beitrag erörtert das Anforderungsprofil des modernen Politikers, wobei unter anderem folgende Aspekte beleuchtet werden: (1) Die Darstellungskompetenz, (2) Machiavellismus, (3) die typische Persönlichkeit des Politikers (Harold D. Laswell), (4) Politik als Beruf (M. Weber), (5) die wichtigsten Bedingungen für eine erfolgreiche Politikerkarriere, (6) politisches Handeln verstanden als Inszenierungsarbeit, (7) Politik als Ritual (Murray Edelman), (8) die Dramatologie der Politik sowie (9) die politische Kommunikation. Politik zu begreifen und zu betreiben als die 'Kunst des Möglichen', als die Kunst, zu wissen, was unter welchen Bedingungen wie durchzusetzen ist oder eben nicht, und dementsprechend Zweck-Mittel-rational zu handeln, das macht demnach den erfolgreichen Politiker, den Machtmenschen im hier gemeinten Sinne aus - unabhängig von weltanschaulichen Positionen, welcher Provenienz auch immer. (ICG2)
Keywords Machiavellianism; politician; political communication; political culture; political behavior; political actor; political relations; political activity; occupational field; occupational image; occupation; political power; ritual; career; personality; power; politics
Classification Political Process, Elections, Political Sociology, Political Culture
Method descriptive study
Free Keywords Macht; Politik; Darstellung
Document language German
Publication Year 1991
Page/Pages p. 201-210
Journal Merkur, 45 (1991) 3
Status Published Version; reviewed
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
top