Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Migrationen und Leben in multikulturellen Milieus: nationale Zugehörigkeit zur Herstellung von familien- und lebensgeschichtlicher Kontinuität

Migration and life in multi-cultural milieus: national affiliation to create continuity in family and life history
[Sammelwerksbeitrag]

Rosenthal, Gabriele

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-56829

Weitere Angaben:
Abstract Der Beitrag thematisiert die Lebensgeschichten von israelischen Juden, die aus dem multikulturellen Milieu Ost-Mitteleuropas stammen. Ihnen wurde in der Zeit der Nazi-Verfolgung das "Jüdischsein" unabhängig von ihrer Selbstdefinition zugeschrieben und sie leben heute in multikulturellen Mehrheitskulturen. Die Autorin unternimmt den Versuch einer prozessualen Erweiterung des Identitätskonzeps durch eine biographietheoretische Perspektive, in der der Prozeß des Gewordenseins zentral ist. Dabei kann sie an zwei Fallstudien zeigen, daß erst in der Konfrontation mit der unbekannten Kultur der Aufnahmegesellschaft die Selbstdefinition der Zugehörigkeit relevant wird. (pre)
Thesaurusschlagwörter Judaism; Eastern Europe; East Central Europe; migration; cultural identity; biography; social environment; religious group; ethnic group; minority; persecution of Jews; migration research; identity
Klassifikation Kultursoziologie, Kunstsoziologie, Literatursoziologie; Migration; Sozialpsychologie
Methode empirisch; empirisch-qualitativ
Freie Schlagwörter multikulturelle Milieus; Familiengeschichte; Lebensgeschichten; Identitätsdiskussion; Biographieforschung; empirische Analyse erzählter Lebensgeschichten
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Migration und Traditionsbildung
Herausgeber Apitzsch, Ursula
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1999
Verlag Westdt. Verl.
Erscheinungsort Opladen
Seitenangabe S. 22-34
ISBN 3-531-13378-0
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Digital Peer Publishing Licence - Basismodul
top