Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Van Minnen en Sterven

Von Lieben und Sterben
[Rezension]

Janowitz, Klaus M.

Rezensiertes Werk: Wouters, Cas: Van minnen en sterven: informalisering van omgangsvormen rond seks en dood. Amsterdam: Uitgeverij B. Bakker, 1990. 90-351-0975-9
Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-52961

Weitere Angaben:
Abstract Die Zivilisationstheorie von Norbert Elias besagt eine zunehmende Disziplinierung der Individuen. Seit den 60er Jahren haben sich hingegen Selbststeuerung, Variationsspielraum und die flexible Anwendung von Verhaltensregeln als neue Ideale einer bewußteren Steuerung erwiesen: eine Rezension zu "Van Minnen en Sterven - Informalisering van omgangsvormen rond seks en dood", Cas Wouters (1991)
Thesaurusschlagwörter civilization; theory; individualization; figuration; Elias, N.; Netherlands; sexuality; cultural change
Klassifikation Allgemeine Soziologie, Makrosoziologie, spezielle Theorien und Schulen, Entwicklung und Geschichte der Soziologie
Freie Schlagwörter Zivilisationstheorie; Informalisierung; Umgangsformen
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1992
Zeitschriftentitel Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 44 (1992) 2
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Digital Peer Publishing Licence - Basismodul
top