Mehr von Simonis, Udo E.

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Strukturwandel der Wirtschaft und Entlastung der Umwelt

[Sammelwerksbeitrag]

Simonis, Udo E.

fulltextDownloadVolltext herunterladen

(externe Quelle)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://hdl.handle.net/10419/122693

Weitere Angaben:
Abstract "Schrumpfen und Wachsen sind, wie die theoretische Reflexion zeigt, inhärente Bestandteile des Strukturwandels der Wirtschaft und sie sollten, wie die empirische Analyse erweist, zu elementaren Bestandteilen einer ökologischen Strukturpolitik werden. In diesem Aufsatz wird anhand vergleichender empirischer Studien festgestellt, dass der autonome wirtschaftliche Strukturwandel zwar eine notwendige, jedoch keine hinreichende Bedingung einer nachhaltigen Entwicklung (sustainable development) ist. In der Praxis ist Politik daher weiterhin gefragt - eine effektive ökologische Politik allerdings, die vor allem - aber nicht ausschließlich - von zwei Ressorts formuliert und implementiert werden muss: der Umwelt- und der Wirtschaftspolitik." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter development; ecology; economy; economic policy; structural change; environmental impact; sustainable development; conflict
Klassifikation Volkswirtschaftstheorie; Ökologie und Umwelt
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Handbuch des Umweltmanagements: Anforderungs- und Leistungsprofile von Unternehmen und Gesellschaft
Herausgeber Steger, Ulrich
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1992
Verlag Beck
Erscheinungsort München
Seitenangabe S. 107-116
ISBN 3-406-35083-6
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top