Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Kfz-Haftpflichtversicherung: Der Geschädigte eines Verkehrsunfalls kann vor dem Ge­richt des Orts seines Wohnsitzes eine Direktklage gegen Versicherer aus einem Mitgliedstaat der EU erheben; EuGVVO Art. 11 Abs. 2, 9 Abs. 1b

[Zeitschriftenartikel]

Thiede, Thomas; Ludwichowska, Katarzyna

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-50888-8

Weitere Angaben:
Klassifikation Recht
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2007
Seitenangabe S. 631-634
Zeitschriftentitel Versicherungsrecht: Zeitschrift für Versicherungsrecht, Haftungs- und Schadensrecht (VersR) (2007) 14
ISSN 0342-2429
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top