Mehr von Rudolph, Hedwig

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Der männliche Blick in der Nationalökonomie

The male vision in economic science

Rudolph, Hedwig

fulltextDownloadVolltext herunterladen

(externe Quelle)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://hdl.handle.net/10419/122799

Weitere Angaben:
Abstract Die Verfasserin konzentriert sich in ihrem Beitrag, den sie als vorsichtige und vorläufige Exploration bezeichnet, auf zwei Aspekte: (1) die Position der Ökonominnen in der "community" der Wissenschaftler, d. h. in der Gruppe, die die Disziplin repräsentiert und reproduziert sowie (2) die Behandlung der traditionell fast ausschließlich von Frauen erledigten Arbeit, der Hausarbeit, im Kalkül der Nationalökonomie. Den Abschluß der Untersuchung bilden einige - weniger systematische als locker gewirkte - Überlegungen, welche Strukturmomente der neoklassischen ökonomischen Theorie dazu beitragen, daß Problemfelder so wenig bearbeitet werden, die für bessere Chancen von Frauen besonders bedeutsam sind. Es wird festgestellt, daß Frauen sich in der Ökonomie ihren Raum einfordern müssen, da ihnen freiwillig keine günstigen Plätze angeboten werden. Dabei haben sie die Unmäßigkeit von Ansprüchen mit der Begrenzung ihrer Möglichkeiten auszubalancieren; aus der Randständigkeit kommend und daher weniger betriebsblind, werden ihnen alle Hoffnungen auf Innovation aufgebürdet. Die Macht - auch die Definitionsmacht über "Wissenschaft - liegt in der Ökonomie (noch) bei den Männern!
Thesaurusschlagwörter economics; economist; housework; working woman; image of man; homo economicus; masculinity; woman; equal opportunity; housekeeping; research topic; gender role; image of women
Klassifikation Wirtschaftssoziologie; Frauen- und Geschlechterforschung; Allgemeines, spezielle Theorien und "Schulen", Methoden, Entwicklung und Geschichte der Wirtschaftswissenschaften
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Wie männlich ist die Wissenschaft?
Herausgeber Hausen, Karin; Nowotny, Helga
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1986
Verlag Suhrkamp
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Seitenangabe S. 129-144
Schriftenreihe suhrkamp taschenbuch wissenschaft, 590
ISBN 3-518-28190-9
top