@book { Alexandrova1997,
 title = {Die Partnerschaft NATO-Ukraine},
 author = {Alexandrova, Olga},
 pages = {6},
 volume = {Nr. 44/1997},
 year = {1997},
 url = {http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-47143},
 abstract = {Mitte 1997 schloss die Ukraine wichtige Abkommen und Verträge, die ihre Staatlichkeit nach aussen gefestigt und ihre Stellung in Europa wesentlich untermauert haben. Dazu gehört auch die Charta über die besondere Partnerschaft zwischen der NATO und der Ukraine. Die Charta soll vor allem einen Rahmen für den Ausbau der herausgehobenen Beziehungen NATO-Ukraine schaffen. In ihr werden Bereiche der Konsultation und der Zusammenarbeit zwischen der NATO und der Ukraine sowie deren institutionellen Einrichtungen bestimmt. Die Charta NATO-Ukraine wird oft mit der Grundakte NATO-Russland verglichen. Beide Dokumente unterscheiden sich in mancher Hinsicht jedoch wesentlich voneinander, so wie sich auch die Haltung beider Staaten gegenüber der NATO unterscheidet. (BIOst-Dok)},
}