Mehr von Mutschke, Peter

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Zentralitätsanomalien und Netzwerkstruktur: ein Plädoyer für einen "engeren" Netzwerkbegriff und ein community-orientiertes Zentralitätsmodell

[Sammelwerksbeitrag]

Mutschke, Peter

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-46817-2

Weitere Angaben:
Abstract "Zentralitätsanalysen führen in der Praxis gelegentlich zu erheblichen Plausibilitätsproblemen. Dies gilt insbesondere für das Betweenness-Konzept. Empirisch lässt sich zeigen, dass Plausibilitätsverluste oftmals mit Inkonsistenzen zwischen den Resultaten verschiedener Zentralitätsmaße wie Degree, Closeness und Betweenness einhergehen. Der Beitrag zeigt, dass Statusinkonsistenzen auf die mangelnde Berücksichtigung von Netzwerkstruktur in Standardzentralitätsmaßen der Netzwerkanalyse zurückgeführt werden können. Für solche strukturinduzierten Verzerrungen von Zentralitätswerten wird der Begriff der Zentralitätsanomalie eingeführt. Das Paper stellt ein Metamodell von Zentralität vor, das Zentralitätsanomalien durch Verwendung eines 'engeren', an der Community-Struktur sozialer Netzwerke orientierten Netzwerkbegriffs zu vermeiden sucht." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter network; social network; network analysis; analysis procedure; data quality; structure; structural analysis; methodological research; ranking; information retrieval; information capture; model construction
Klassifikation Allgemeine Soziologie, Makrosoziologie, spezielle Theorien und Schulen, Entwicklung und Geschichte der Soziologie; Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften; Information und Dokumentation, Bibliotheken, Archive
Freie Schlagwörter Zentralitätsanomalie; Zentralitätsmaß; Autorennetzwerke
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Netzwerkanalyse und Netzwerktheorie: ein neues Paradigma in den Sozialwissenschaften
Herausgeber Stegbauer, Christian
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Verlag VS Verl. für Sozialwiss.
Erscheinungsort Wiesbaden
Seitenangabe S. 261-272
Schriftenreihe Netzwerkforschung, 1
DOI http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-91107-6_20
ISBN 978-3-531-15738-2
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top