Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Wirkung der Kommunikation von Preiserhöhungen auf das Verhalten von Verbraucherinnen und Verbrauchern

[Arbeitspapier]

Pick, Doréen; Zielke, Stephan

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-46639-9

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V. Kompetenzzentrum Verbraucherforschung NRW
Abstract In dem Forschungsprojekt zur Kommunikation von Preiserhöhungen wurden zwei Fragenkomplexe untersucht. Zuerst wurde erhoben, wie Unternehmen im Energiesektor ihren Kunden gegenüber höhere Preise kommunizieren. Danach wurden ausgewählte Kommunikationstypen auf ihre Wirkung hin untersucht, zum Vertragswechsel der VerbraucherInnen anzuregen. Insgesamt wird deutlich, dass Energieversorger verschiedene Wege gehen, um die Preiserhöhung weniger negativ erscheinen zu lassen und damit die Kunden vom Versorgerwechsel abzuhalten. (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter consumer; consumer protection; consumer price; energy consumption; energy supply; consumption behavior; energy industry
Klassifikation Marketing; Wirtschaftssektoren
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2016
Erscheinungsort Düsseldorf
Seitenangabe 16 S.
Schriftenreihe Working Papers des KVF NRW, 4
DOI http://dx.doi.org/10.15501/kvfwp_4
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht-kommerz., Weitergabe unter gleichen Bedingungen
top