Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Politische Konfrontation in Belarus : Risiken und Chancen der weiteren Entwicklung

[Forschungsbericht]

Timmermann, Heinz

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-46558

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien
Abstract In Belarus zeichnet sich ein nationales Desaster ab: Die Wirtschaft des Landes befindet sich in freiem Fall, Präsident Lukasenka sucht im Kampf gegen das Parlament die Macht zu monopolisieren, Rußland hält u.a. aus Kostengründen Abstand, nach Westen droht die Selbstisolierung. Trotz der schwach ausgebildeten national-kulturellen Identität wachsen gleichwohl jene Kräfte, die für die Verteidigung von Demokratie und Unabhängigkeit eintreten. (BIOst-Mrk)
Thesaurusschlagwörter power struggle; head of state; parliament
Klassifikation politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur; spezielle Ressortpolitik
Freie Schlagwörter Belarus; Innenpolitische Lage/Entwicklung; Innenpolitischer Konflikt; Wirkung/Auswirkung; Entwicklungsperspektive und -tendenz
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1996
Seitenangabe 6 S.
Schriftenreihe Aktuelle Analysen / BIOst, 59/1996
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top