Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Viele Köche verderben den Brei...(II) : Zur strukturellen Führungsschwäche der Jelzin-Administration

[Forschungsbericht]

Schröder, Hans-Henning

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-46500

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien
Abstract Die Kabinettsreform in Rußland, die kurzzeitig diskutiert wurde, ist nicht erfolgt. Somit wurde auch der Grundfehler des Regierungsgefüges nicht beseitigt - das Außenministerium und die 'Machtstrukturen' (Verteidiugungsministerium, Innenministerium, Sicherheitsdienste) sind aus der Zuständigkeit der Regierungschefs herausgenommen und unterstehen direkt dem Präsidenten. Aber auch auf die 'Machtstrukturen' wirkten sich die Veränderungen im Umfeld des Präsidenten aus. Sowohl der Verteidigungsminister als auch der Direktor des Föderalen Sicherheitsdienstes wurden ausgetauscht. Zum Verteidigungsminister wurde Rodionov, der Wunschkandidat Lebed's, bestellt. Beider Reformplan muß sie aber in Gegensatz zu den anderen Machtministern bringen. Sicherheitsberater Lebed' geriet deshalb und infolge der unklaren Führunsgverhältnise mit dem Innenminister heftig aneinander. Dieser Konflikt ist ein Symptom der strukturellen Mängel des Entscheidungsfindungsprozesses in der politischen Spitze Rußlands. (BIOst-Mrk)
Thesaurusschlagwörter deficit
Klassifikation Staat, staatliche Organisationsformen; politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Freie Schlagwörter Russische Föderation; Regierungssystem; Präsidiales Regierungssystem; Regierungsinstitution; Politischer Entscheidungsprozess; Entscheidungskompetenzen; Leistungsfähigkeit von Institutionen/Organisationen
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1996
Seitenangabe 6 S.
Schriftenreihe Aktuelle Analysen / BIOst, 54/1996
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top