Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Ein Mehr-Thesauri-Szenario auf Basis von SKOS und Crosskonkordanzen

[Konferenzbeitrag]

Mayr, Philipp; Zapilko, Benjamin; Sure, York

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-462880

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis (DGI)
Abstract Im August 2009 wurde SKOS „Simple Knowledge Organization System“ als neuer Standard für web-basierte kontrollierte Vokabulare durch das W3C veröffentlicht. SKOS dient als Datenmodell, um kontrollierte Vokabulare über das Web anzubieten sowie technisch und semantisch interoperabel zu machen. Perspektivisch kann die heterogene Landschaft der Erschließungsvokabulare über SKOS vereinheitlicht und vor allem die Inhalte der klassischen Datenbanken (Bereich Fachinformation) für Anwendungen des Semantic Web, beispielsweise als Linked Open Data (LOD), zugänglich und stär-ker miteinander vernetzt werden. Vokabulare im SKOS-Format können dabei eine relevante Funktion einnehmen, indem sie als standardisiertes Brückenvokabular dienen und semantische Verlinkung zwischen erschlossenen, veröffentlichten Daten herstellen. Die folgende Fallstudie skizziert ein Szenario mit drei thematisch verwandten Thesauri, die ins SKOS-Format übertragen und inhaltlich über Crosskonkordanzen aus dem Projekt KoMoHe verbunden werden. Die Mapping Properties von SKOS bieten dazu standardisierte Relationen, die denen der Crosskonkordanzen entsprechen. Die beteiligten Thesauri der Fallstudie sind a) TheSoz (Thesaurus Sozialwissenschaften, GESIS), b) STW (Standard-Thesaurus Wirtschaft, ZBW) und c) IBLK-Thesaurus (SWP). (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter thesaurus; information retrieval; technical language; specialized information; data bank; information management; standardization (meth.); knowledge management; Internet
Klassifikation Information und Dokumentation, Bibliotheken, Archive
Freie Schlagwörter SKOS; Simple Knowledge Organization System
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Recherche im Google-Zeitalter - vollständig und präzise?! Die Notwendigkeit von Informationskompetenz : Tagungsband
Herausgeber Ockenfeld, Marlies
Konferenz 25. Oberhofer Kolloquium zur Praxis der Informationsvermittlung. Barleben, 2010
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2010
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Seitenangabe S. 1-10
Schriftenreihe Tagungen der Deutschen Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis, 13
ISBN 978-3-925474-68-2
Status Postprint; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top