Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


eBooks für Fachwissenschaftler: ein Testbericht zu aktuellen E-Readern

[Sammelwerksbeitrag]

Koch, Ute; Schomisch, Siegfried; Shen, Wei; Zens, Maria; Mayr, Philipp

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-456578

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Forschungszentrum Jülich GmbH, Zentralbibliothek
Abstract eBooks werden auch im wissenschaftlichen Bereich immer wichtiger. Verkaufszahlen, Erhebungen wie die des JISC oder der Bibliotheken bestätigen das Interesse der Nutzer an der direkten und ubiquitären Verfügbarkeit digitaler Publikationen. Entlang eines Fragenkatalogs wurden drei dedizierte E-Reader sowie das vielfach auch als Tablet-Computer bezeichnete iPad von Studierenden der Sozialwissenschaften daraufhin getestet, wie tauglich sie für den akademischen Arbeitsalltag sind. EBooks werden - so ein Ergebnis - in deutlicher Mehrheit nicht zum intensiven Lesen am Bildschirm genutzt, sondern dienen primär dem schnellen Nachschlagen von Informationen. Wichtige Basisfunktionen für die Arbeit mit dem Text werden bei den EReadern wenig benutzerfreundlich eingeschätzt, weiterverarbeitende Features vermisst. (Autorenreferat)

eBooks are gaining ground in the academic world. According to the expanding growth of eBook sale figures as well as the surveys conducted by JISC or university libraries, we noticed that users expect direct and ubiquitous access to digital publications. Our user test investigates how eBooks performance on portable reading devices fit into academic workflow of aggregating and processing information. With detailed questionnaire dedicated E-Readers and iPad are tested by social science students. Finally based on the presented results of the user test, we take a look at the problems and challenges associated with the fields of the eBook publication. (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter technical literature; digital media; scientific activity; reading behavior; new technology; electronic publishing; interactive media
Klassifikation interaktive, elektronische Medien; Wissenschaftssoziologie, Wissenschaftsforschung, Technikforschung, Techniksoziologie
Freie Schlagwörter eReader; eBook
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband eLibrary - den Wandel gestalten : Proceedingsband
Herausgeber Mittermaier, Bernhard
Konferenz 5. WissKom 2010: Konferenz der Zentralbibliothek Jülich. Jülich, 2010
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2010
Erscheinungsort Jülich
Seitenangabe S. 67-80
Schriftenreihe Schriften des Forschungszentrums Jülich, 20
ISBN 978-3-893-36668-2
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top