Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


An-Nahdha im Wandel: eine islamistische Bewegung im Kontext sich verändernder Opportunitätsstrukturen in Tunesien

An-Nahdha's evolution: an islamist movement within changing opportunity structures in Tunisia
[Arbeitspapier]

El Ouazghari, Karima

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-455171

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung
Abstract Die tunesische An-Nahdha Bewegung hat im Laufe des sich verändernden sozio-politischen Kontextes von den 1970er Jahren bis heute ihr Verhalten sowie ihre Vorstellungen einer politischen und gesellschaftlichen Ordnung entsprechend angepasst. Das aus der Sozialen Bewegungstheorie stammende Konzept der kontextualen Opportunitätsstruktur ist dabei zentral und liegt dieser Arbeit als analytischer Rahmen zu Grunde. Die Untersuchung zeigt, dass die An-Nahdha sowohl unter autokratischen, repressiven Regimen als auch während revolutionärer Umbrüche ein erstaunliches Maß an Flexibilität und einen ausgeprägten Pragmatismus aufwies. Gleichzeitig sind konstante politische Positionen und Verhaltensweisen identifizierbar: friedfertige Strategien; ihr Wille, an pluralistischen, politischen Prozessen teilzuhaben sowie ihre wertkonservativen Moralvorstellungen einer gesellschaftlichen Ordnung.
Thesaurusschlagwörter Tunisia; social movement; Islamist party; political change; political system; Islam; political action; political attitude
Klassifikation politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2012
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Seitenangabe 14 S.
Schriftenreihe PRIF Working Papers, 14
Status Veröffentlichungsversion
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top