Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Promoting intercultural competences in intercultural engineering

Die Förderung interkultureller Kompetenzen im interkulturellen technischen Management
[Zeitschriftenartikel]

Mayer, Claude-Hélène

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-452759

Weitere Angaben:
Abstract Interkulturelle Kompetenzen sind Schlüsselkompetenzen in internationalen Unternehmen. Der Artikel basiert auf den empirischen Forschungsergebnissen aus einer multi-methodischen Forschungsstudie. Er fokussiert Intercultural Engineering in einem speziellen Unternehmen in Südafrika. Es wird den Fragen nachgegangen, wie Manager in diesem kulturell diversen Umfeld interkulturelle Kompetenz definieren, wie sie mit interkulturellen Herausforderungen umgehen und wie interkulturelle Kompetenz in solch einem Umfeld gefördert werden könnte.

Intercultural competences are key competences in international engineering organisations. This article is based on selected empirical findings from a multi-method research study. It focuses on cultural engineering in a specific engineering organisation in South Africa. Thereby, it investigates how managers in an international and culturally diverse engineering environment define intercultural competence, how they cope with intercultural challenges in their daily work routine and how intercultural competence could be promoted within cultural engineering contexts.
Thesaurusschlagwörter intercultural skills; enterprise; Republic of South Africa; definition; manager; empirical research
Klassifikation Management; Kultursoziologie, Kunstsoziologie, Literatursoziologie
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2012
Seitenangabe S. 17-30
Zeitschriftentitel interculture journal: Online-Zeitschrift für interkulturelle Studien, 11 (2012) 18
Heftthema Intercultural engineering
ISSN 2196-9485
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung
top