Mehr von Danejko, Elena

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Wirtschafts- und Währungsbeziehungen zwischen Belarus und Russland : Trügerisches Auffangnetz für eine reformunwillige Volkswirtschaft

[Forschungsbericht]

Danejko, Elena

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-45106

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien
Abstract Die Autorin, eine Journalistin aus Minsk, erörtert die Motivation und die wirtschaftlichen Implikationen, die mit der Währungsunion zwischen Belarus und der Russischen Föderation verbunden sind. Einen der wichtigsten Gründe für die Integration beider Staaten sieht sie darin, daß Belarus sich den Zugang zu russischen Rohstoffen zu niedrigen Preisen sichern und die Einführung notwendiger makroökonomischer Reformen aufschieben möchte. Sie ist der Auffassung, daß der Weg zu einer tatsächlichen Währungsvereinigung gerade einmal zur Hälfte zurückgelegt ist. Effizienz der Volkswirtschaft und Einbindung in den Welthandel, die weit mehr zur Stabilität der Währung und zur wirtschaftlichen Erholung des Landes beitragen würden, werden durch die Integrationsbemühungen jedoch nicht gefördert. Gleichzeitig ist der Einigungsprozeß durch eine asymmetrische Erwartungshaltung der Länder, Divergenzen der makroökonomischen Parameter und zwei schwache Währungen gekennzeichnet. Damit verspricht die Währungsunion für Belarus keine wirtschaftlichen Impulse. (BIOst-Dok)
Thesaurusschlagwörter monetary union; economic structure; integration policy; foreign trade
Klassifikation Volkswirtschaftstheorie
Freie Schlagwörter Russische Föderation; Belarus; Internationale Wirtschaftsintegration; Wirtschaftsbeziehungen zwischen Ländern; Außenhandelsstruktur; Unterschied/Differenz; Wirkung/Auswirkung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2000
Seitenangabe 6 S.
Schriftenreihe Aktuelle Analysen / BIOst, 26/2000
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top