Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Gleichstellungspolitischer Wandel durch Engagement und Handeln der Frauenorganisationen: Kroatien auf dem Weg zur Gleichstellung

The role of women's organizations in gender politics: Croatia on the road to gender equality
[Zeitschriftenartikel]

Rosul-Gajic, Jagoda

fulltextDownload

Der Volltext unterliegt einer Embargofrist bis zum 1 Jan. 2017

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-448560

Weitere Angaben:
Abstract "Der Beitrag geht der Frage nach, wie die kroatischen Frauenorganisationen zum gleichstellungspolitischen Wandel in Kroatien beitrugen und welche Mitteln sie bei der Formulierung, Initiierung und Verabschiedung innovativer Gleichstellungspolitik auf staatlicher Ebene in Kroatien nutzten. Die Autorin argumentiert, dass die kroatischen Frauen-NGOs als Normadvokaten mit einer Doppelstrategie arbeiteten, um auf die Nichteinhaltung von internationalen gleichstellungsspezifischen Normen auf der nationalen und internationalen Ebene aufmerksam zu machen und eine Veränderung zu bewirken. Im Gegensatz zum Klassiker der Normumsetzungsforschung des innenpolitischen Menschenrechtswandels zeigt dieser Beitrag, dass nicht nur handelende nationale Akteure sozialisiert werden müssen, um geschlechtergerecht zu handeln, sondern auch die internationale politische Elite." (Autorenreferat)

"The article deals with the question of how the Croatian women's organizations have contributed to gender policy in Croatia and what instruments they have used at the state level in the process of drafting, initiation and adoption of innovative gender policy. The article argues that in their role as norm advocates the Croatian women's NGOs have been working with a double strategy to call attention to non-compliance with international norms on women's rights and to enforce change. Unlike most of the literature on global norm diffusion, this article argues that, in order to act gender sensible, not only the national actors need to be socialized, but also the international political elite." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter Croatia; women's organization; equal opportunity policy; equality of rights; political elite; human rights; political actor; setting of norms; domestic policy; nationalization
Klassifikation Frauen- und Geschlechterforschung; politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2014
Seitenangabe S. 62-76
Zeitschriftentitel Femina politica, 23 (2014) 1
Heftthema Frauenbewegungen in nationalen und transnationalen Räumen
ISSN 1433-6359
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top