Mehr von Fritz, Barbara

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Cardosos zweite Amtszeit im Zeichen der globalen Krise: ökonomische Herausforderungen

[Arbeitspapier]

Fritz, Barbara

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-444978

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Institut für Iberoamerika-Kunde
Abstract "Mit dem Absturz des brasilianischen Real im Januar 1999 ist mehr gestürzt als die Währung eines Landes: Ein Entwicklungsmodell der Dritten Welt ist gescheitert, für das Brasilien -die achtgrößte Ökonomie der Welt- ein Flaggschiff war. Der vorliegende Beitrag bietet eine kritische Sicht hinsichtlich der "Erfolge" bei der wirtschaftlichen Neuausrichtung Lateinamerikas in den 90er Jahren, die u.a. auf einem stetigen und hohen Kapitalzufluß aus dem Ausland und einem erneuten massiven Anstieg der Auslandsverschuldung basiert. Die vorgeschlagenen Rezepte zur Krisenbewältigung in Brasilien verheißen eine tiefe Rezession und eine weitere Verstärkung der sozialen Schieflage, die das Land kennzeichnet." (Brennpunkt Lat.am/DÜI)
Thesaurusschlagwörter Brazil; economic crisis; Latin America; recession; devaluation; currency; public budget; redevelopment; economic policy; indebtedness; capital movement; foreign exchange; monetary policy
Klassifikation Finanzwirtschaft, Rechnungswesen; Wirtschaftspolitik; Volkswirtschaftstheorie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1999
Erscheinungsort Hamburg
Seitenangabe S. 35-42
Schriftenreihe Brennpunkt Lateinamerika, 5
ISSN 1437-6091
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht-kommerz.
top