Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Mexiko: die Auszehrung der Regierung Fox; eine Gefahr für die Konsolidierung der Demokratie?

[Arbeitspapier]

Maihold, Günther

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-444362

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Institut für Iberoamerika-Kunde
Abstract "Seit seinem umjubelten Wahlsieg im Jahre 2000, der die Ablösung der 71 Jahre andauernden Herrschaft der "Partei der Institutionellen Revolution" (PRI) in Mexiko bedeutete, ist es Präsident Fox (PAN) nicht mehr gelungen, jene breite Unterstützung zu mobilisieren, die den Umschwung ermöglicht hatte. Viele Hoffnungen auf einen neuen Politikansatz sind in der nun vierjährigen Regierungszeit enttäuscht worden, die Erwartungen an einen Neuanfang jenseits der etablierten Wege von politischer Einflussnahme und klientelistischer Bindung haben sich nicht erfüllt. Die Regierung leidet unter Auszehrung und Ineffektivität und erscheint in vielen Politikbereichen nur beschränkt handlungsfähig; aber auch die Parteien und das Parlament können sich derzeit nicht als handlungsfähige Alternative darstellen. Die politische Elite treibt damit Raubbau an der nach wie vor prekären demokratischen Kultur des Landes und beschädigt die unter großen Anstrengungen gewonnene demokratische Institutionalität des Landes." (Brennpkt. Lat.am/DÜI)
Thesaurusschlagwörter Mexico; Latin America; domestic policy; political development; government; political situation; government policy; consolidation; democracy; democratization; political crisis; party; foreign policy; economic development (on national level); coming to terms with the past
Klassifikation politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2004
Erscheinungsort Hamburg
Seitenangabe S. 217-224
Schriftenreihe Brennpunkt Lateinamerika, 20
ISSN 1437-6148
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht-kommerz.
top