Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die russische Wirtschaft nach dem Abschied von den Reformern : wirtschaftspolitische Stagnation und Schuldenfalle

The Russian economy after the farewells to the reformers : economic policy stagnation and the debt trap
[Forschungsbericht]

Hishow, Ognian N.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-44077

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien
Abstract 'Der vorliegende Bericht versucht der Frage nachzugehen, inwieweit eine vermeintliche 'Andersartigkeit' Rußlands zu ungünstigen Transformationsergebnissen geführt haben mag. Er ergänzt somit andere BIOst-Publikationen, die eine Auseinandersetzung mit dieser Thematik beinhalten. Um Überschneidungen zu vermeiden, wird hier weniger die Andersartigkeit selbst hinterfragt, als daß die volkswirtschaftlichen Kosten der russischen Transformationsträgheit akzentuiert werden. In diesem Zusammenhang wird in einem weiteren Schritt versucht, auch die außenwirtschaftlichen Kosten zu quantifizieren.' (Textauszug)

'The present report attempts to look into the question as to what extent some alleged 'differentness' on the part of Russia might have caused the transformation process to produce unfavourable results. It thus supplements other publications by the Federal Institute dealing with this topic. To avoid overlapping with other works, the present paper examines not so much the 'differentness' itself but rather focuses on the economic cost of Russia's lethargy in transformation. In this context, the report endeavours in a second step to quantify the cost in terms of Russia's international economic standing.' (extract)
Thesaurusschlagwörter foreign policy; democratization; domestic policy; market economy; reform policy; Russia; national debt; transformation; economic policy; organized crime; post-communist society; USSR successor state; post-socialist country
Klassifikation internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik; Wirtschaftspolitik
Methode empirisch; empirisch-quantitativ
Freie Schlagwörter Russische Föderation; Wirtschaftliche Entwicklung; Wirtschaftsreformen; Fehlentwicklung; Bestimmungsfaktoren wirtschaftlicher Entwicklung/Unterentwicklung; Externe öffentliche Verschuldung; Schuldentilgung; Systemtransformation
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1999
Erscheinungsort Köln
Seitenangabe 34 S.
Schriftenreihe Berichte / BIOst, 22-1999
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top