Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Schätzung des Stichprobenfehlers in Mikrozensus Scientific Use Files ab 2005

[Zeitschriftenartikel]

Schimpl-Neimanns, Bernhard

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-438660

Weitere Angaben:
Abstract "Mit der Umstellung des Mikrozensus ab 2005 auf eine kontinuierliche Erhebung mit gleitender Berichtswoche sind auch die bei der Hochrechnung der Stichprobenergebnisse angewendeten Verfahren modifiziert worden. Nach der Darstellung des Stichprobendesigns des Mikrozensus und der Modifikationen wird beschrieben, wie mit den Scientific Use Files des Mikrozensus ab 2005 der Stichprobenfehler mit freier Hochrechnung (Designgewichtung) und gebundener Hochrechnung (Anpassungsgewichtung, Kalibrierung) für Gesamt- und Anteilswerte geschätzt werden kann." (Autorenreferat)

"Starting in 2005 the German Microcensus was organized as a continuous survey with a moving reference week. In 2005 the procedures used to estimate statistical population parameters have also been modified. After the presentation of the sampling design and the recent modifications the paper shows how sampling errors for totals and ratios using the Microcensus Scientific Use Files from 2005 can be estimated using design weights as well as calibration weights." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter microcensus; regression; sampling error; estimation; data; analysis; method
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode Grundlagenforschung; Methodenentwicklung
Freie Schlagwörter Scientific Use File; Varianzschätzung; Schichtung; Klumpung; Kalibrierung; verallgemeinerte Regressionsschätzung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2011
Seitenangabe S. 19-38
Zeitschriftentitel AStA Wirtschafts- und sozialstatistisches Archiv : eine Zeitschrift der Deutschen Statistischen Gesellschaft, 5 (2011) 1
DOI http://dx.doi.org/10.1007/s11943-011-0092-4
ISSN 1863-8163
Status Preprint; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top