Mehr von Hilligardt, Jan

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Daten und Analysen zu den Wohnstandorten der ausländischen Bevölkerung in der Wissenschaftsstadt Darmstadt und deren engerem Umland

Data and analyses on residential locations of the foreign population in the city of science Darmstadt and its environs
[Sammelwerksbeitrag]

Hilligardt, Jan

fulltextDownloadVolltext herunterladen

(externe Quelle)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0156-3953063

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Akademie für Raumforschung und Landesplanung - Leibniz-Forum für Raumwissenschaften
Abstract "Der vorliegende Beitrag befasst sich im Kontext der Internationalisierung der Gesellschaft und deren Auswirkungen auf die Raumentwicklung mit den Wohnstandorten der ausländischen Bevölkerung. Dargestellt werden die Ergebnisse einer Untersuchung zu den Wohnstandorten in der im Bundesland Hessen gelegenen Wissenschaftsstadt Darmstadt und deren engerem Umland - als Beispiel für einen Stadt-Umland-Bereich mit hoher Entwicklungsdynamik und einer zugleich sehr stark international geprägten Bevölkerung. In diesem Zusammenhang wird ein Überblick über die aktuellen Daten und Analysen zu den Wohnstandorten im Untersuchungsgebiet gegeben, die Ursachen hierfür werden ermittelt sowie daraus ableitbare Chancen und Probleme erörtert. Abschließend stehen Handlungsempfehlungen an Politik und Verwaltung für die künftige Auseinandersetzung mit den Wohnstandorten der ausländischen Bevölkerung in der Region." (Autorenreferat)

"This paper examines the residential locations of the foreign population against the background of the internationalisation of society and its effects on spatial development. It presents the findings of an investigation into the situation in Darmstadt and its environs, a city of science in the federal state of Hessen, - as an example of an urban area and environs with a high rate of development and also a very international population. In this context an overview of current data and analyses on housing in the study area is given, the causes of the situation are investigated, and the resulting opportunities and problems discussed. Finally, recommendations are made for future political and administrative engagement with the residential locations of the foreign population in the region." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter place of residence; housing conditions; alien; demographical structure; city-suburban relationship; regional development; spatial planning; housing policy; integration policy; settlement; development; settlement pattern; multicultural society; Hesse; Federal Republic of Germany
Klassifikation Raumplanung und Regionalforschung
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Internationalisierung der Gesellschaft und die Auswirkungen auf die Raumentwicklung - Beispiele aus Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland
Herausgeber Nienaber, Birte; Roos, Ursula
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2015
Verlag Verl. d. ARL
Erscheinungsort Hannover
Seitenangabe S. 72-82
Schriftenreihe Arbeitsberichte der ARL, 13
ISSN 2193-1283
ISBN 978-3-88838-395-3
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Keine Bearbeitung
top