Mehr von Lischka, Evelyn

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Musikschaffende in Kontexten des Social Web: eine Fallstudie zur Ökonomie der Praxis in onlinebasierten sozialen Netzwerken

[Arbeitspapier]

Lischka, Evelyn

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-425127

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität Duisburg-Essen Campus Duisburg, Fak. für Gesellschaftswissenschaften, Institut für Soziologie
Abstract "Im Zuge einer digitalen Mediamorphose ändern sich die Arbeitsbedingungen von Musikschaffenden, die zunehmend autonomer von klassischen Wertschöpfungsnetzwerken der Musikindustrie agieren können. Das Social Web stellt über Virtual Communities und Social Network Plattformen Kommunikationsräume bereit, die den weltweiten Austausch mit Fans und Gleichgesinnten rund um die Uhr ermöglichen und ein Forum für Selbstpräsentation und Selbstvermarktung der Künstler bieten. Für Musikschaffende stellt eine effektiveVernetzung einen wichtigen Wettbewerbsfaktor dar, der Nachfrage und Kooperationen koordiniert. Im Zentrum des folgenden Papers stehen Formen und Konsequenzen der onlinebasierten Vernetzung. Dies wird anhand des Social-Network-Dienstes Soundcloud, einer Virtual Community für Musiker und Labels, untersucht." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter web 2.0; Internet; musician; ; self-presentation; self-determination; social network; new technology; Bourdieu, P.; advertising; virtual community; competition
Klassifikation Kultursoziologie, Kunstsoziologie, Literatursoziologie; interaktive, elektronische Medien
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2010
Erscheinungsort Duisburg
Seitenangabe 31 S.
Schriftenreihe Working Papers kultur- und techniksoziologische Studien, 03/2010
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top