Mehr von Schrader, Heiko

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Pawnshop customers in Saint Petersburg : data analysis of a survey in spring 1999

Die Kundschaft der Pfandleihhäuser in Sankt Petersburg : Datenanalyse einer Erhebung vom Frühjahr 1999
[Arbeitspapier]

Schrader, Heiko

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-422317

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität Bielefeld, Fak. für Soziologie, Forschungsschwerpunkt Entwicklungssoziologie
Abstract Das vorliegende Papier untersucht die Bedeutung von Pfandhäusern für Haushalte mit niedrigem Einkommen in Sankt Petersburg. Datengrundlage sind mehr als 115 Interviews aus dem Jahr 1999. Der Autor stellt die These auf, dass Pfandhäuser eine wichtige Institution für die Lebensstrategie von Haushalten mit niedrigem Einkommen darstellen, und dazu beitragen, dass diese unter schwierigen Umständen überleben können. Zunächst wird definiert, was unter Haushalt verstanden wird und ab wann von einem Haushalt mit niedrigem Einkommen gesprochen werden kann; hierfür wird ein Armutsindex entworfen. Danach untersucht der Autor die unterschiedlichen Einkommensquellen und Überlebensstrategien; es wird deutlich, dass ein Haushalt gemeinsame Überlebensstrategien entwickelt, die von allen Mitgliedern getragen werden. Die Untersuchung bestätigt die These des Autors, so dass sich daraus für die Armutsbekämpfung weitreichende Konsequenzen ergeben. (ICD)
Thesaurusschlagwörter Russia; poverty; credit; private household; credit institution; income; low income; loan; barter; USSR successor state; post-socialist country
Klassifikation Wirtschaftssoziologie; Familiensoziologie, Sexualsoziologie
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2000
Erscheinungsort Bielefeld
Seitenangabe 49 S.
Schriftenreihe Working Paper / Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie, Forschungsschwerpunkt Entwicklungssoziologie, 332
ISSN 0936-3408
Status Veröffentlichungsversion
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top